Die fünf Umhüllungen (kosha) von Atma

Beitrag vom 26. Mai 2019, Nachtrag vom 23. Januar 2022, siehe ganz unten. In der Taittirīya-Upaniṣad werden die 5 Verhüllungen (Sanskrit: kośa) von ātmā (individuelle göttliche Seele) aufgezählt: annamaya kośa, die Verhüllung durch den physischen Körper prāṇamaya kośa, die Verhüllung…

Kommentare deaktiviert für Die fünf Umhüllungen (kosha) von Atma

Annamaya Kosha – der physische Körper

Der physische Körper wird in der Taittirīya-Upaniṣad annamaya kośa genannt und gilt als eine von fünf Verhüllungen (kośa) der göttlichen Seele (ātmā). Mehr dazu im Blogbeitrag 'die fünf Umhüllungen von ātmā’. Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der aus anna…

Kommentare deaktiviert für Annamaya Kosha – der physische Körper